Pädagogisches Konzept

Pädagogisches Konzept der Kita Zwergenhütte

Im Mittelpunkt steht Ihr Kind.

„Das Kind hat das Gefühl es geht jeden Tag auf Entdeckungsreise“.
„Bildung für alle von Anfang an“.

Diese Sätze spiegeln das Leitbild und den Grundgedanken der Einrichtung wieder. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit geben, auf vielfältiger Art und Weise sich und sein Umfeld genau zu entdecken und zu erforschen. Dies möchten wir in spannenden und lernanregenden Erfahrungsräumen ermöglichen, wo jedes Kind die Möglichkeit hat, in seinem Tempo sich zu entwickeln. Ebenso möchten wir jedem Kind die gleichen Möglichkeiten im Bereich der Bildung anbieten, deswegen liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Bildungsarbeit und den Bildungsbereichen. Wir von der Kindertagesstätte Villa Afrika begreifen die Kinder in ihrer Lebenssituation und ihren sozialen Bezügen und richten unsere pädagogische Arbeit danach aus. Von zentraler Bedeutung sind für uns dabei die Unterstützung und Förderung der Persönlichkeitsbildung, der Selbstständigkeit und der Kreativität des Kindes. Auch die Vermittlung sozialer Kompetenzen und das Verständnis für die Verschiedenartigkeit der Menschen spielt bei unserer Arbeit eine große Rolle. Darüber hinaus unterstützen wir Sie als Eltern bei der Erziehungsarbeit.

Unser Motto: Gemeinsam mit Ihnen machen wir Ihr Kind stark!

Die ganzheitliche Förderung der Kinder umfasst bei uns:

  • ganzheitliches Lernen mit Kopf Herz und Hand
  • Bildung für alle von Anfang an
  • Sprachförderung
  • Musikalische Früherziehung
  • 3 Stufen Programm für die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Altersgruppen
  • Vorschularbeit
  • Projektarbeit
  • Föderung der Kinder in jedem Bildungsbereich

Bei allem, was in der KindertagesstätteZwergenhütte geschieht, steht ein liebevoller, verständnisvoller und respektvoller Umgang miteinander an erster Stelle.

Er soll dazu ermutigen, offen so zu sein, wie man ist, damit das Selbstbewusstsein gestärkt werden und sich so die individuelle Persönlichkeit eines jeden entwickeln kann.

Aus der Erfahrung, in seiner Einzigartigkeit angenommen zu sein, kann dann auch Eigenverantwortung und Gemeinschaftsfähigkeit wachsen.

 

Laden Sie hier unser Pädagogisches Konzept als PDF herunter